Hermetica


Hermetica kreiert molekulare Düfte, deren Inspiration in der florentinischen Kunst der Alchemie begründet liegt. Modern interpretiert, entstehen so Parfums, deren Ideal darin besteht, ihre Moleküle im Einklang mit den Duftmolekülen der Haut zur vollen Entfaltung zu bringen. Clara und John Molly, die Schöpfer Hermeticas, bringen ihre Kreationen basierend auf natürlichen und synthetischen Stoffen in Einklang und folgen einer Ideologie der Nachhaltigkeit. So weit möglich werden für Hermetica natürliche, nachwachsende Rohstoffe eingesetzt. Tierische Inhaltsstoffe werden hingegen bewusst nicht verwendet, genauso wie Hermetica Düfte grundsätzlich nicht an Tieren getestet werden. Allen Hermetica Düften sind ihre feuchtigkeitsspendenden, pflegenden Eigenschaften gemein. Die Glasflakons der alkoholfreien, langanhaltenden Eau de Parfums sind nachfüllbar und werden aus recycletem Glas und Sand hergestellt.