Aedes de Venustas

Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

Zwei Visionäre eröffnen 1995 eine exklusive Boutique in New York - Aedes de Venustas. Kostbare Güter, feinster Luxus aus aller Welt laden in der "burgundroten Boutique" zum Verweilen und Entdecken ein.

Ein Ort, wie er vor gedeckter Opulenz nicht gediegener sein könnte. Im hektischen New York, das den schnellen Hyperkonsum fast schon zu zelebrieren scheint, wirkt die klassische gehobene Einrichtung des kunst- und liebevoll gestalteten Geschäftes wie eine Oase der Besinnlichkeit, verkörpert eine moderne Essenz der Besonderheiten und präsentiert seit nun fast zwei Jahrzehnten nur die feinsten und seltensten Perlen inmitten einer Gesellschaft des Überflusses.

Karl Bradl und Robert Gerstner, Besitzer der Aedes de Venustas Boutique, sind nun auch selbst kreativ tätig geworden und haben eine kleine Linie ausgewählter Duftbesonderheiten lanciert. Aedes de Venustas ist in New York der erklärte Lieblingsstore zahloser Celebrities.

Entdecken Sie bei uns nun die Kollektion, die in NYC schon längst das Gesprächsthema der Upper Class ist.