Andrée Putman

Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

Andrée Putman:

Ich habe schon immer von Parfums geträumt, die meinen Namen tragen. Es ist eine alte Geschichte. Als ich ein Kind war, nahm ich kleine Blüten von Lavendel und Hyazinthen, vermischte und schüttelte sie und kreierte meinen eigenen Duft. Ich fing an, einen Duft zu tragen, als ich noch sehr jung war. Ich liebe all die Begriffe, die einen Duft erklären. Ich weiß auch gern über die Inhaltsstoffe Bescheid und ich hoffe, dass mein Duft die gleiche Gelassenheit und Zurückhaltung aufweist, die sich in all meinen Kreationen wiederfinden.

Andrée Putman

Die Geschichte hinter Andrée Putman erzählt von einer Liebe zu einzigartigem Design, einer Passion - und dies generationsübergreifend! Andrée Putman war eine der weltweit renommiertesten Innenarchitektinnen ihrer Zeit. So hinterließ sie ihre einzigartige Handschrift im Morgan’s Hotel in New York, übernahm das Innendesign der Concorde für Air France und gestaltete viele Luxushäuser- und Boutique-Interieurs, wie z.B. von Karl Lagerfeld, Azzedine Alaïa, Thierry Mugler, Yves Saint Laurent und Guerlain. Bei der Arbeit des von ihr entworfenen vertikalen Patio-Gartens im neu eröffneten Pershing Hall Hotel in Paris verspürte Andrée zum ersten Mal den innigen Wunsch, einen eigenen Duft zu entwickeln, der von den Regenwäldern Südostasiens inspiriert war. Das Aufeinandertreffen von Andrée Putman und der Welt der Parfums wurde zu einem wahr gewordenen Traum und zu einer mit Spannung erwarteten Sensation - waren doch die Erwartungen sehr hoch gesteckt. Es war Andrée Putmans Bestreben, mit ihrem Stil im Parfumuniversum neue Impulse zu setzen. Der Duft wurde unter der hochkarätigen Mitwirkung der bekannten Nase Olivia Giacobetti kreiert. Als Andrées Tochter 2007 die Verantwortung für das Studio Putman Paris übernahm, trat sie in die Fußstapfen ihrer Mutter. Der Erfolg des Préparation-Parfumée-Duftes ihrer Mutter brachte Olivia Putman auf die Idee, eine Parfumkollektion zu entwickeln. Pünktlich zum 15. Geburtstag des ersten Parfums wurde voller Stolz die komplette Préparation-Parfumée/Andrée Putman Duftkollektion präsentiert.