Deutsch English
Dürfen wir helfen? 0800 - 3773692
Mo - Fr 8:00 - 17:00 | Aus dem Ausland: +49 (0)621 - 17894040
Warum bei uns bestellen?
  • Sichere SSL Verschlüsselung
    Ihre Bestelldaten werden mit 256 Bit SSL Verschlüsselung übertragen.
    Mehr erfahren

  • 3 Gratis Probeabfüllungen
    bei Bestellungen die ein Produkt in Originalgröße enthalten.
    Mehr erfahren

  • Kostenfreier Versand
    nach Deutschland bei allen Bestellungen über 50€
    Mehr erfahren

Kostenfreier Versand ab 50€ Bestellwert

Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland ab 50,00€

Die Kosten für den sicheren Versand betragen für Sie 3,90 Euro.

Versandkostenfrei ab einem Gesamtbestellwert von 50 €.  für Bestellungen innerhalb Deutschlands.
Reine Probenbestellungen sind innerhalb Deutschlands immer VERSANDKOSTENFREI.
Diese Angaben beziehen sich auf den Versand innerhalb Deutschlands.

Lesen Sie hier alles über unsere Versandkosten!

Kostenlose Probeabfüllungen zu Ihrer Bestellung

Kostenlose Probeabfüllungen

Wenn Sie in unserem Shop einen Artikel in der Originalgrösse bestellen, erhalten Sie bis zu 3 Abfüllungen zum Einzelpreis
von maximal 3 mal 3,00€ = 9,00€ Gesamtwert ohne Berechnung (begrenzt auf 3 Gratisabfüllungen pro Bestellung).
Diese Gratiszugabe ist bei einer reinen Probenbestellung nicht möglich.

Diese Probenwünsche müssen Sie bitte im Feld "Ihre Probenwünsche und Amerkungen“ angeben, das Ihnen beim Abschluss
Ihrer Bestellung angezeigt wird.

Wenn diese Gratiszugabe über das Warenkorbsystem gewählt wird, werden diese Proben berechnet.
Eine nachträgliche Erstattung ist leider nicht möglich.

Hinweis: Bitte beachten Sie das Produkte der Ligne St. Barth von kostenlosen Probeabfüllungen ausgeschlossen sind.

Erfahren Sie hier alles über die Bestellung und kostenlose Beigabe von Probeabfüllungen.

Sicheres Online Shopping

Verschlüsselte Verbindung

Bei Essenza Nobile® sind Ihre Daten sicher!

Alle Bereiche des Shops in denen Bestelldaten übertragen werden, sind mit 256 Bit SSL verschlüsselt.

Kreditkartendaten und ähliches werden nicht bei uns, sondern über unseren preisgekrönten Partner Novalnet abgewickelt.

Lalique

Lalique

Lalique

 

Lalique

Kostbare Düfte vereint mit luxuriöser Glaskunst

 

Lalique -  Ein Stück Kunstgeschichte als Duft

René Jules Lalique, Gründer der Marke Lalique, geboren in der Champagne, wurde schnell bewusst, dass er ein außerordentliches handwerkliches Talent besaß.
Dieses Talent schulte er durch eine Zeichenausbildung, welche er an seinem Lebensabend als Grundstein seiner Karriere betrachtete.
Später entschloss er sich dazu, eine weitere Ausbildung zu absolvieren. Da er schon immer großes Interesse an Schmuck zeigte, schloss er sich einem Juwelier an und lernte von ihm.

Im zarten Alter von 20 Jahren, stellte er bereits selbst Schmuckstücke her und eröffnete seine erste Filiale in Paris, in der er seine Werke zum Kauf anbot. Später wurde er zu einem der bedeutendsten Glaskünstler der Geschichte, entwarf Hausdekoration, Schmuck, Lampen, Vasen, Kunstgegenstände und hochwertige Parfum Flakons. Seine Werke sind in vielen Museen der Welt ausgestellt, unter anderen in dem nach ihm benannten „Musee Lalique“.Seine Flakons wurde von vielen namenhaften und exklusiven Duftherstellern verwendet und sein Stil beeinflusst noch heute den Markt.

Lilique entwirft die erste eigene Parfumkollektion
Nahezu 50 Jahre nach seinem Tod, entschloss sich seine Enkelin, Marie-Claude Lalique, dazu, die Welt des Parfum um ein großes Stück zu bereichern, in dem sie eine eigene Duftlinie ankündigte.
Sie engagierte die hochrangigsten Parfumeure der Welt, ließ ihnen freie Hand bei der Auswahl der Ingredienzien und verwob deren Geschick mit der traditionsreichen, handwerklichen Kristallkunst, die bereits ihr Großvater René Lalique praktizierte.

Die Liste dieser Parfumeure liest sich beinahe wie eine Auflistung aller talentierten Parfumeure:
Jean-Claude Ellena, Maurice Roucel, Emilie Coppermann, Dominique Ropion, Béatrice Piquet,  Nathalie Lorson, Christine Nagel, Gerard Anthony, Bertrand Duchaufour und viele mehr.

Anders als bei vielen anderen Marken, vertraute René Laliques Enkelin also nicht auf einen hauseigenen Parfümeur, sondern bündelte die Erfahrung und das Talent aller.
Der erste Duft trug den Namen „Lalique de Lalique“ und war ein riesen Erfolg.
Danach erschienen viele, meist limitierte, Kollektionen, die von Liebhabern stets sehnlichst erwartet werden.
Künstlerisch füllt Marie-Claude die großen Fußstapfen ihres Onkels: Die Flakons wurden zu geschätzten Kunstobjekten, die unter Sammlern großen Anklang finden.

Seit 1998 lässt das Haus Lalique auch Männer in den Genuss ihrer Arbeit kommen. Vorher wurden ausschließlich Parfums für Damen kreiert.


Interaktiv

FacebookFacebook
Top informiert auf Facebook
 

Google+Google+
Folgen Sie uns bei Google+
 

Essenza Nobile bei TwitterDuftende Tweets
Gezwitscher aus dem Online Shop

 

Zahlungsarten



Duft & Kosmetik Assistent

Filtern Sie unser Sortiment anhand von Produkt- merkmalen um schnell und einfach Ihr Wunschprodukt zu finden. Es werden nur Produkte angezeigt, die alle ausgewählten Merkmale enthalten.

Hersteller+
[Duft] Familie+
[Duft] Geschlecht+
[Duft] Konzentration+
[Duft] Parfümeur+
[Kosmetik] Anwendungsbereich+
[Kosmetik] Produktart+
Essenza-Nobile.de