Grüner wird´s nicht: Amazingreen von Comme des Garçons zelebriert grüne Waldes-Mystik

Comme des Garçons - Amazingreen

Ein Sommermorgen, irgendwo tief in den Weiten des tropischen Regenwaldes. Die Sonne blitzt hier und da zwischen den sattgrünen Blättern der majestätisch in die Höhe ragenden hölzernen Urwaldriesen hindurch. Schwülwarmer Dunst steigt zwischen den mit Morgentau benetzten Dschungelpflanzen empor. Ein bunter Baumsteigerfrosch blinzelt aus dem Unterholz hervor. Aras, Kolibris und Paradiesvögel begrüßen den Morgen; zusammen mit anderen Tieren erfüllen sie den Wald mit den gurrenden und tirilierenden Klängen eines vielstimmigen exotischen Morgenkonzertes.

Da – plötzlich, von irgendwo her: ein Schuss! Ein Hauch von Schießpulver liegt in der Luft. Ein wenig Rauch mischt sich in den feuchten Nebel. Für einen Moment hält die schillernd bunte Vogelwelt mit ihrem jubilierenden Urwaldkonzert inne. Doch nicht lange – dann breitet sich wieder pure grüne Harmonie über die paradiesische Szenerie…

Ungefähr das waren meine ersten Assoziationen zu Amazingreen, dem neuen Duft von Comme des Garçons. Jedenfalls liefern so manche der ziemlich außergewöhnlich anmutenden Duftnoten einigen Stoff für solcherlei (Duft-)Fantasien: So sind etwa Palmenblätter, Taunebel oder Dschungelblätter in der Kopfnote, Feuerstein und Efeu im Herzen, oder gar Schießpulver und Rauch im Dry-Down zu finden. Umwoben ist der grüne Duftteppich von Amazingreen außerdem von grünem Pfeffer, weißem Moschus sowie delikaten Koriandersamen- und Vetivergras-Noten.

Schon das vor zwei Jahren von Comme des Garçons vorgestellte Eau de Parfum Wonderwood war eine regelrechte Ode an die Wälder (bzw. an deren wichtigstes „Baumaterial“, das Holz). Mit Amazingreen wird die große Geschichte von der geheimnisvollen, ewig faszinierenden Mystik des Waldes nun weitererzählt – nur diesmal eben nicht aus der holzigen, sondern aus einer betont blätterig-grünen Perspektive.

P.S.: Wie auch schon zu Wonderwood gibt es auch zu Amazingreen ein kleines Filmchen – als visuelle Einstimmung auf das grüne Duft-Wunder…

.

Amazingreen bei Essenza Nobile

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.