Esxence 2015 in Mailand – Ein Rückblick

11054830_10153192560818256_1501859316731157646_n

Und wieder ist eine wunderschöne Woche vorrüber. Gerade haben wir die Esxence 2015 verlassen und sind noch am Sortieren all der Eindrücke, die die Veranstaltung für Nischendüfte bei uns hinterlassen hat. Der Gesamteindruck war überwältigend, denn obwohl die Messe auch bisher schon recht groß war, so hatten wir den Eindruck als hätte sich die Anzahl der Stände noch einmal verdoppelt. Das Thema “The Scent of Esxence” wurde direkt im Eingangsbereich mit einem Flügel aufgegriffen.

Entrance of Esxence 2015

Hier im Überblick die Neuheiten der Marken, die wir bereits führen:

Mit zwei Düften  aus der blauen Linie begleitet Mancera den beginnenden Frühling: So Blue und Aoud Blue Notes wird einige Freunde der Marke sehr überraschen (und auch begeistern, wie wir vermuten!) Es wird frisch im Hause Mancera!

Auch von unseren Freunden von Paul Emilien gibt es Neues zu berichten: Das Flaschendesign wurde überarbeitet und ist noch schöner anzusehen. Der neue Duft “Chaleur Gitane” hat die Farbe Rot erhalten und passt sich perfekt in das Sortiment ein.

New bottle design + fragrance #paulemilien Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Jul et Mad überraschten mit gleich drei neuen Düften:

Three new Jul et Mad

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

The Different Company bringt uns mit “I Miss Violet” einen neuen Veilchenduft.

I miss violet #TDC

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Laurent Mazzone lanciert seine “Lakritzbombe” Cicatrices…

Laurent Mazzone with his new licorice bomb

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Bei Xerjoff wird aus dem Duft 1861 eine kleine Subkollektion, die um zwei Düfte erweitert wird, sodass es schon bald drei 1861 von Xerjoff geben wird: Zefiro und Naxos.

1861 is extended by 2 new fragranced Zefiro and Naxos

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Tiziana Terenzi hat gleich vier neue Düfte in Kollektion “Luna” lanciert. Die Flakons dieser Linie sind weiß.

Tiziana Terenzi Luna Collection #esxence2015

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Auf der Messe haben uns zwei Linien direkt überzeugt, sodass wir gleich bestellt haben und Ihnen schon bald in unserem Online Shop und in der Kurfürsten Parfümerie anbieten können.
Auf “The Vagabond Prince” haben wir schon länger ein Auge geworfen. Der Johannisbeerenduft “Enchanted Forest” wird für unsere Freunde des fruchtigen Duftes ein Erlebnis sein.

Vagabond Prince – soon at Essenza Nobile! Just ordered 🙂

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Die zweite Linie, in die wir uns direkt verliebt haben: Malbrum Parfums. Drei Düfte, sehr animalisch und sehr einzigartig in Ihrer Kreation. Liebhaber, Kenner und Genießer des kräftigen Duftes werden hier eine Offenbarung erfahren.

Next new acquisition: Malbrum

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Doch auch außerhalb der Esxence 2015 gibt es von Neuigkeiten zu berichten.

Boadicea kommt schon bald mit vier neuen Düften, die wir auf der Unscent riechen durften. Eine grandiose Erweiterung der Linie wie wir finden:

4 new #boadicea: Torc, Monarch, Chariot, Iceni #Unscent

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Auch die sehr erfolgreiche Linie Re Profumo erhält schon bald einen weiteren Duft:

#reprofumo #meraviglia

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

A Lab on Fire kommt mit zwei weiteren, sehr leckeren & gourmandigen Düften:

#ALabOnFire tasty gourmandy news

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

SoOud bringt uns eine weitere d’Or Variante – diesmal zum beliebten Ilham:

SoOud Ilham Nektar d’Or #Unscent

Ein von Essenza Nobile (@essenza_nobile) gepostetes Foto am

Die Esxence 2015 war sehr fordernd. Viele, viele neuen Marken möchten in den Markt der exklusiven Nischendüfte drängen – jedoch waren auch viele Marken dabei, die nicht unseren Anforderungen entsprochen haben. Abschließend bleibt die Erkenntnis, dass mehr und mehr Marken drängen möchten und unsere Verantwortung als Händler dem Kunden gegenüber eine Selektion zu treffen. Wir möchten Ihnen die Düfte anbieten, die dem Kenner Freude bereiten. Auch in Zukunft können Sie sich Essenza Nobile verlassen – wir trennen auch weiterhin die Spreu vom Weizen für Sie.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.