JOVOY – Les 7 Parfums Capitaux

Jovoy

Blanche Avroy – schillernde Persönlichkeit der verrückten 20er Jahre in Paris – war Herz und Visionärin des französischen Dufthauses JOVOY. Sie verzauberte bereits damals eine handverlesene Gruppe von Liebhabern exklusiver Düfte mit außergewöhnlichen Duftkompositionen voller Charme und Raffinesse wie beispielsweise „Allez Hop“ oder „Gardez moi“. Die bereits damals von Baccarat meisterlich handgefertigten Glasflakons und Etuis krönten die luxuriösen Parfums, die zu geliebten Preziosen avancierten. Kompositionen wie das legendäre „Toujours moi“ oder „Rue de la Paix“ (drei unterschiedliche Parfums, die auf einem Display in Form einer Pariser Straßenlaterne gestaltet angeboten wurden) zählen zu den absoluten Luxusparfum-Klassikern. Parfum-Sammler schwelgen noch heute in nostalgischer Faszination.

Nun erlebt das Haus eine Reinkarnation. Inspiriert von Madame Avroys Kreativität und Sinn für Exquisität setzt das Unternehmen heute die Tradition der Parfumgeschichte fort und präsentiert diese auf eine neue, modere Art. Die „Les 7 Parfums Capitaux“-Kollektion offeriert sieben olfaktorische Duft-Träume, die die Grundelemente der Parfumkunst und der Duftfamilien charakterisieren: Hesperidé, Fougère, Chypre, Marine, Poudré, Oriental und Boisé. Jeder Duft eine einzigartige Kreation in einem geheimnisvollen und meisterlichen Flakon – der Perlinette

Zu der besonderen Kollektion von Jovoy gelangen Sie direkt HIER

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.