Pitti Fragrance 2015 – Neuheiten von der Duftmesse in Florenz

pittismart

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Der Duft-Herbst wird bei uns traditionell mit einem Besuch der Messe PITTI FRAGRANZE eingeläutet. Wir tauchen in die letzten Sonnenstrahlen ein und holen uns noch einmal kurz den Sommer zurück. Wir erhaschen Einblicke wohin uns die Welt des Nischenduftes innerhalb des nächsten halben Jahres führen wird und wohin die Reise geht. Die Nachlese der vielen Duftneuheiten fassen wir gerne in einem Beitrag an dieser Stelle zusammen, sodass auch Sie direkt an den vielen Neuheiten teilhaben können.

Was uns jedes Jahr aufs Neue an der Pitti begeisterte, ist die künstlerische Vielfalt, die den Unterschied zum Massenprodukt “Parfum” deutlich macht und sich abhebt. Hier werden verrückte Ideen umgesetzt, neue Inhaltstoffe ausprobiert und mit oftmals provokanten Ideen Aufmerksamkeit auf die eigenen Werke gelenkt. Dieses Jahr war es jedoch leider ein wenig anders: Unsere Freunde von Masque Fragranze wurden mit Ihrem neuen Duft “Romanza” zensiert, da die beiden ausgestellten, eng tanzenden Figuren nahe beieinander standen und dies wohl die Fantasie der Messebetreiber auf eine falsche Fährte führte. Auch Santiago de Burgas von Santi Burgas musste seine provokante Idee der Duftpräsentation von der Öffentlichkeit fernhalten und wurde zensiert: Eau de Dada, sein neuestes Werk, knüpfte mit der Präsentation an “Fountain” von Marcel Duchamp an und präsentierte den Duft in einem Pissoir. Man kann dies natürlich sehen wir man möchte oder gar darüber streiten wo Kunst aufhört und Geschmacklosigkeit anfängt – dennoch geht es beim Nischenduft nicht alleine um den Verkauf, sondern vor allem um die künstlerische Expression – und hierbei ist Provokation seit jeher ein probates Mittel des artistischen Ausdrucks.

Die zensierten Stände:

Santi Burgas zensierter Stand

Masque Fragranze

Doch zurück zum Duft: Während es einige Jahrgänge gab, bei denen man sich unter den vielen neuen Marken gar nicht entscheiden konnte, so waren es dieses Jahr doch eher unsere “alten Bekannten”, die uns mit neuen, überraschenden Kreationen verzauberten – auch wenn große Innovationen ausblieben. Wir konnten keinen besonderen Trends in Sachen “Duftnoten” ausmachen, und dennoch gab es viele Neuerscheinungen die Begeisterung in uns auslösten.

Doch bei all dem Trubel und Aufregung um die Zensur, dürfen wir nicht die viele leisen Töne vergessen, die auf der Messe zu hören / riechen waren. Viele Linien unseres bereits vorhandenen Markensortiments fanden großartigen Zuwachs, den ich Ihnen heute gerne vorstellen möchte.

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von TAUER PERFUMES

Von unserem Freund Andy Tauer gibt es gleich mehreres zu berichten. Die drei FLASH – Düfte sind nun endlich auch bei uns erhältlich und sollten schon bald in unserem Online Shop auftauchen.
Rose FlashVanilla Flash und Incense Flash waren bislang nur in den USA und in der Schweiz erhältlich – jetzt auch bei Essenza Nobile direkt verfügbar.

Andy Tauer Flash Series

Weiter bekommt die SOTTO LA LUNA – Reihe Zuwachs von einem Tuberosenduft, der ganz anders als erwartet duftet – auch Herren dürfen hier gerne einmal probieren:

tuberose

Und als dritte Überraschung wurde eine Relancierung angekündigt, die wieder viele Duft-Afficionados glücklich machen dürfte: PHI ist ab nächster Woche wieder bei Essenza Nobile lieferbar!

phi

Und zum Abschied gab es noch ein kleines Bild mit dem Meister:

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von NOBILE 1942

Als passendes Gegenstück zu RUDIS von NOBILE 1942 gibt es nun einen passenden Damenduft, oder vielleicht sollten wir eher “Hexenduft” sagen… MALIA heißt die Lancierung, die uns noch in diesem Herbst ereilen wird… Schnell auf die Besen!

11986305_1653286098246656_7315796494347266765_n

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von J.F. SCHWARZLOSE

J.F. SCHWARZLOSE veröffentlichten mit FETISCH eine doch recht überraschende Neulancierung. Ein Lederduft, der es in sich hat… Aber riechen Sie selbst!

DSC08393

In Zusammenarbeit mit dem Künstler Paul DeFlorian entstand auch ALTRUIST. Ein für J.F. SCHWARZLOSE ungewohnt leichtes Werk, das im 200ml Flakon gerne großzügig gesprüht werden darf.

DSC08387

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von XERJOFF CASAMORATI

„Traumhaft“ – das war das Urteil der meisten Besucher des CASAMORATI- Standes. LA TOSCA, die neueste Kreation der italienischen Duftschmiede begeisterte die Nasen der Messebesucher. Frische Früchte, grüne Frische und Blaubeere satt, ein Duft der sich perfetto in die CASAMORATI Kollektion einpasst.

 

DSC08450

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von TIZIANA TERENZI

Mit gleich drei neuen Düften konnte Tiziana Terenzi auftrumpfen. ORION wertet die LUNA Kollektion um ein weiteres grandioses Werk auf. Schauen Sie sich das Bild einmal ganz genau an, als TIZIANA TERENZI Kenner/in dürfte Ihnen bei AL CONTRARIO eine Kleinigkeit auffallen – und nein, der Flakon wurde nicht versehentlich auf den Kopf gestellt.

DSC08487

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von OLFACTIVE STUDIO

Es ist ein wahrhaft zeitgenössischer Duft: “SELFIE” von OLFACTIVE STUDIO spricht als “fotozentrische” Duftlinie ein Phänomen dieser Zeit an und wir könnten wetten das der Duft anders riecht als Sie es erwarten würden! Und was könnte besser zu diesem Duft passen als, nun ja, ein Selfie:

selfie

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von ORMONDE JAYNE

ORMONDE JAYNE, eine unserer heimlichen Lieblingsmarken in der Parfümerie, präsentierte einen neuen Duft für das Regelsortiment: VANILLE d’ IRIS. Ein Traum an würziger Vanille in Kombination mit einer erdigen, dunklen Iris. Außerdem durften wir am Harrod’s Exclusive “BLACK GOLD” riechen, welcher als das Meisterwerk von GEZA SCHÖN gehandelt wird. Es war im Gespräch eine weitere Parfümerie in Deutschland damit zu beglücken, drücken Sie uns die Daumen!

11987172_10153630825113256_3357939081679876062_n

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von ZEROMOLECOLE

NÉH? fragen ZEROMOLECOLE mit einer wunderschönen Kreationen, die wir schon bald in den Händen halten dürfen. Nein, diesmal geht es nicht in die Gourmand-Richtung, für die ZEROMOLECOLE so bekannt ist. Diesmal wird es pudrig, floral und holzig… Gespannt, néh?

DSC08402

Ein wenig später dürften wir mit AMAMÈ rechnen, einem floralen Eau de Parfum das mit herrlich zarten Tiareblüten Ihre Haut zum Dufttraum werden lässt.

DSC08406

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von HEELEY PARFUMS

Die Wahlheimat Frankreich machte sich bei Herrn Heeley schon immer in seinen Düften schwer bemerkbar, doch nun schlägt sie mit CHYPRE21 vollkommen durch. Und genau so ist der Duft – ein vollkommener Chypre. Wir sagen voraus: dies wird ein Meisterwerk der Duftrichtung.

James Heeley - Chypre21

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von NAOMI GOODSIR

IRIS CENDRE – dies sei der Name des bald erscheinenden neuen NAOMI GOODSIR Duftes und war definitiv das größte “OHA” auf der Messe. Eine feine butterige Iris in bester Perfektion, die ohne Übertreibung in Sachen Rohstoffqualität mit anderen „IRISSS“ Düften mithalten kann…

naomigoodsir

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von FRAPIN

ORCHID MAN – so der Name der Neuerscheinung von FRAPIN erzählt die Geschichte eines Boxers mit vielen Talenten. Der Duft selbst geht jedoch weiter in die leichtere und sichere Richtung von L’Humaniste und Speakeasy als in die der “riskanteren” ursprünglichen Düfte wie 1679 und 1270.

orchidman

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Neuigkeiten von LES LIQUIDES IMAGINAIRES

PEAU DE BETE – die Haut des Teufels, so der Name des neuen LES LIQUIDES IMAGINAIRES Duftes und lassen Sie sich eines gesagt sein: Nomen est Omen. Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor inmitten einer düsteren Höhle zu stehen, vor Ihnen ein schnaubendes Etwas. Stellen Sie sich den Geruch vor… Soeben haben Sie ein Preview auf PEAU DE BETE erhalten! Die Messlatte der animalischen Düfte wurde erneut hochgeschraubt!

Peau de Bete

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

Pierre Guillaume / Parfumerie Generale

Bei PG wurde der neue Metal Hurlant vorgestellt, der auch schon bald im Shop erscheint. Weiterhin freuen wir uns mitzuteilen, dass wir das Regelsortiment von Parfumerie Generale bei uns aufgenommen haben und schon bald anbieten dürfen.
Parfumerie Generale

Pitti Fragranze 2015

Image: ©Pitti Immagine S.r.l.

 

 

UNSCENTLAND

Mit der “Messe auf der Messe” UNSCENT werden immer noch einmal besondere Neuheiten des Vertriebes INTERTRADE in einer sehr speziellen Atmosphäre vorgestellt. Das UNSCENT LAND war dieses Jahr ganz im Stile eines Rummelplatzes gestaltet. Popcorn und Zuckerwatte wurden von knapp bekleideten Damen verteilt, während sich ein Karussell voller Urwaldtiere inmitten eines Seifenblasengewitters drehte (die Seifenblasen mussten leider aufgrund diverser Seidenblusen deaktiviert werden).

11228130_10153633164093256_298339828175929023_o

DSC08362

DSC08367

 

Neuigkeiten von AGONIST

Mit BLUE NORTH bringt AGONIST einen wunderbar aquatisch-frischen Duft auf den Markt. Minze an frische Ingwerwurzel inmitten einer feinen, dezenten Vanille – Moschus Kombination.

bluenorth

Neuigkeiten von ROADS

Gleich vier neue Düfte sind sehr bald bei uns verfügbar und eröffnen eine neue Ära für ROADS. Die AFRICA COLLECTION umfasst die Düfte I AM DANCE, BIG SKY, AFROPOLIS und PAST|PRESENCE und dürften bald in unserem Shop erscheinen.

DSC08344

Neuigkeiten von BOADICEA THE VICTORIOUS

VALIANT – das ist der neue BOADICEA Duft, der schon bald bei uns erhältlich sein wird. In einer ultra-luxuriösen Aufmachung und mit Inhaltsstoffen, die so selten und besonders sind, dass sich kaum Informationen darüber finden lassen. VALIANT ist mit Sicherheit selbst für gewiefte Duftfreunde etwas ganz Besonderes.

DSC08348

Andrée Putman

Herrlich unprätentiös präsentiert sich die stilistisch klare Linie von Andrée Putman. Die Duftkollektion der leider bereits von uns gegangenen Innenarchitektin und Designerin präsentiert sich mit fünf leicht tragbaren Klassikern, welche nun als Relancierung bald wieder erhältlich sein werden. L’ORIGINALE und FORMIDABLE MAN wird sicherlich einigen noch ein Begriff für französische, nonchalante Duftkultur sein.

DSC08357

 

Weitere neue Marken von Interesse:

Mit großem Interesse sind wir am Stand des Parfumhauses NISHANE aus Istanbul verweilt. Eine durchaus vielseitige und interessante Linie, die großartig die Möglichkeiten des Nischenduftes aufzeigt.

DSC08400

Ein spannendes Molekularkonzept verfolgt die Marke NOMENCLATURE – ein Soloprojekt von Karl Bradl (AEDES DE VENUSTAS). Der ewige Kampf zwischen natürlichen und synthetischen Düften wird hier seine Fortsetzung finden. Auf jeden Fall wartet hier ein spannendes Konzept auf uns…

DSC08440

Im Nachgang empfanden wir die PITTI FRAGRANZE 2015 als eine ausgewogene Messe mit vielen schönen Neuerscheinungen bereits bestehender Marken. An interessanten Newcomern war nicht allzu viel zu finden, doch auch hier gab es die ein oder andere Perle. Bei all den Wirrungen um die Zensur von Kunst, möchte ich noch einmal auf eine der schönen Erfahrungen zurückkommen, die jedes Jahr aufs Neue auf der PITTI gemacht werden können:  Es ist immer wieder eine vitale Durchmischung von Business Menschen und doch recht ausgeflippte Charakteren zu beobachten. So wenig sie im Alltag auch miteinander zu tun haben mögen, auf der PITTI streifen Sie oftmals gemeinsam über die Messe und ich meine auf der PITTI 13 einen gemeinsamen Common Sense zu erspüren, der aussagt “Wir mögen das Außergewöhnliche, lasst den Künstlern Ihren Raum des Ausdrucks”.

Es war wieder einmal ein buntes, duftendes Treiben – und so bleiben wir in froher Erwartung auf die Neuheiten, die da im nächsten Halbjahr in der wunderbaren Welt des Nischenduftes auf uns zukommen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.