Nationalheiligtum mit Hornbrille: ALBER ELBAZ

Alber ElbazNach dem 2013 lancierten Parfum-Portrait Dries van Noten par Frederic Malle ist Superstitious – Alber Elbaz par Frederic Malle der nunmehr zweite Duft, den der Pariser „Parfum-Verleger“ Frederic Malle einer von ihm verehrten, herausragenden Persönlichkeit widmet.

Dürfen wir vorstellen? Alber Elbaz; 55, Modedesigner. Und französisches Nationalheiligtum.

Man trägt wieder Fliege. Und dunkle Hornbrille. Mit dickem Rand. Und ist so, wie man halt nunmal ist: Etwas ängstlich. Etwas altmodisch. Etwas pummelig. Und – eine Ikone.

Weiterlesen