Iris-Handcreme und ein „unerhörtes“ Parfum: Neues von FREDERIC MALLE

Frederic Malle - Outrageous - Iris-HandcremeAus der noblen Düfte-Schmiede EDITIONS DE PARFUMS FREDERIC MALLE gibt es zum Jahresauftakt 2017 ein paar verheißungsvoll duftende Neuigkeiten zu vermelden. Es geht um Brasilien, Caipirinha-Cocktails, Iris, Sandelholz – und Lilienblüten

Die erste Neuheit ist genau genommen eigentlich gar keine „Neuheit“: Das Parfum Outrageous (englisch für „unerhört“) wurde von Parfümeurin Sophia Grojsman bereits im Jahr 2007 für Frederic Malle kreiert; es war aber bislang nur exklusiv im New Yorker Luxuskaufhaus Barneys zu erwerben. Nun, pünktlich zu seinem zehnten Geburtstag, wurde Outrageous ins reguläre Sortiment von Editions de Parfums Frederic Malle aufgenommen – und ist damit endlich auch bei Essenza Nobile erhältlich.

Weiterlesen