Mediterrane Offenbarung: ACQUA DI PARMA – CEDRO DI TAORMINA

ACQUA DI PARMA – CEDRO DI TAORMINAFür viele Menschen ist es seit jeher ein Sehnsuchtsort: das Mittelmeer. Hier strahlt die Sonne hell und warm auf die Haut, das Meer wogt blau, gekrönt von im Sonnenschein glitzernden Schaumkronen. Und das Leben vibriert selbst in flirrender Sommerhitze herrlich leicht und unbeschwert – untermalt vom unverkennbaren „Soundtrack des Südens“, dem Zirpen der ewig musizierfreudigen Zikaden…

Ein warmer Windhauch weht vom Meer durch alte Fischerdörfer, vorbei an Zitrusgärten, duftender Macchia und schattenspendenden Pinienhainen. Weiße Jasminblüten strecken ihre zarten Köpfe wonnig der Sonne entgegen. Der Boden flimmert vor Sonnenhitze, während die Meeresbrandung mit ruhiger Regelmäßigkeit gegen eine steil abfallende Felsenküste schlägt.

Irgendwo hier, zwischen einem Glas Limoncello und einer Flasche Marsala-Wein, steht die Wiege eines besonderen Lebensgefühls, das die Italiener „La dolce vita“ nennen – das süße Leben, voll betörender, sonniger Leichtigkeit…

All jenen, die dieses einzigartige Mittelmeer-Flair lieben, hat Acqua di Parma mit der Parfumlinie Blu Mediterraneo ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Die Düfte der Serie sind eine wahre Ode an das große Meer zwischen Europa und Afrika. Acqua di Parma schöpft dabei aus dem reichen Fundus an duftenden Schätzen, die der Mittelmeerraum zu bieten hat: Bergamotten, Zitronen, Orangen, Feigen, Jasmin, Mandeln, Zypressen und Zedernholz sind typische Zutaten, die sich in den Blu-Mediterraneo-Parfums wiederfinden. Jeder Sprühstoß wird damit zu einer mediterranen Offenbarung, die vor unserer Nase die olfaktorische Herrlichkeit des Mittelmeeres ausrollt…

Blu Mediterraneo spürt dabei speziell den olfaktorischen Schätzen der italienischen Flora nach. Jeder Duft der Blu-Mediterraneo-Serie ist einer der zahlreichen sonnengeküssten Regionen Italiens gewidmet und setzt deren charakteristische Aromen jeweils prominent in Szene – so etwa Kalabrien (Bergamotto di Calabria), Capri (Arancia di Capri), Amalfi (Fico di Amalfi) oder Sardinien (Ginepro di Sardegna).

Acqua di Parma - Blu Mediterraneo

Acqua di Parma – Blu Mediterraneo

Das neueste Parfum der mediterranen Duftserie wurde von der einzigartigen Landschaft um Taormina inspiriert. Taormina ist ein 11.000-Einwohner-Städtchen an der Ostküste Siziliens, in Sichtweite des legendären Vulkans Ätna gelegen. Die Gegend um Taormina ist geprägt von Ätna-Vulkangestein und Mittelmeer-typischer Macchia-Vegetation. Und, nicht zu vergessen: Hier wächst die große, gelbe, besonders dickschalige Zedrat-Zitrone. Die Sizilianer verarbeiten sie gerne zu einer würzig-frischen Speise namens „Cedri-Carpaccio“. Acqua di Parma hingegen hatte damit anderes in Sinn – und hat aus dem ätherischen Öl der sonnenverwöhnten Zitronenfrucht ein nobles Parfum kreiert: Cedro di Taormina.

Das intensive, zitrisch-frische Aroma der Zedrat-Zitrone steht im Mittelpunkt der Komposition, wird mit fruchtig-herbem Petitgrain und aromatischen Basilikum-Noten verfeinert. Die beruhigende Klarheit von Lavendel trifft im Duftherzen auf Schwarzen Pfeffer.

In der Basis bescheren Nuancen von Zedernholz, Vetiver und Zistrosen-Harz dem Parfum einen von holzigen und erdigen Facetten geprägten Ausklang – der so weich und warm ausfällt wie ein nicht-enden-wollender Sonnenuntergang an einem Sommerabend in Taormina…

Cedro di Taormina ist bei uns als Eau de Toilette (75 und 150 ml) sowie als vitalisierendes, pflegendes Duschgel erhältlich.

ACQUA DI PARMA – CEDRO DI TAORMINA

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.