LACOSTE Challenge: Cool duftende Hommage an den Gründer Rene Lacoste

LACOSTE Challenge

Advantage LACOSTE: Das Krokodil beißt wieder zu und präsentiert mit LACOSTE Challenge einen energiegeladenen und maskulinen Herrenduft, der wie geschaffen ist für die Dynamik des urbanen Lebens.

Er ist kreiert als Inspiration fur Männer, die selbstbewusst jede Herausforderung annehmen. Getreu dem Motto des legendären Firmengründers und Sportlers Rene Lacoste: “Never resist the call of the game.”

Mit unbändigem Willen und unerschüterlicher Entschlossenheit, gleichzeitig aber auch feinsinnig und anmutig, schuf Rene Lacoste ein Lebensgefühl von eleganter Kühnheit, für das die Marke noch heute steht.

In LACOSTE Challenge wird dieser Spirit wieder zum Leben erweckt und um neue, moderne Aspekte erweitert. Sowohl Duft als auch Flakondesign überzeugen mit einem neuartigen Mix aus Tradition und Zukunft.

Als perfekter Botschafter fur LACOSTE Challenge leiht Hollywoodschauspieler Hayden Christensen dem Duft und der Kampagne sein Gesicht. Bekannt geworden als jugendlicher Anakin Skywalker in “Star Wars”, verkörpert er mit seinem spielerischen Charme, seiner charismatischen Persönlichkeit und seinem natürlichen Stil genau die junge und coole Seite der Marke LACOSTE.

LACOSTE Challenge – Der Duft

Mit der Verbindung von klassischen und modernen Noten lässt LACOSTE Challenge eine einzigartige Duftkomposition entstehen, die als olfaktorische Metapher an die außergewöhnliche Spielweise von Rene Lacoste erinnert. Cool, fokussiert und immer die Ruhe bewahrend, war er bekannt fur seine Unnachgiebigkeit an der Grundlinie, seine explosiven Angriffe und seine fast schwebende Eleganz auf dem Feld.

Es war genau diese Zähigkeit, diese Konstanz, die Rene Lacoste den respektvollen Titel “das Krokodil” einbrachte – “er ließ seine Beute einfach nicht entkommen.” Sein Spitzname inspirierte ihn letztendlich auch zu dem mittlerweile legendären Logo, das zu einem Synonym der Marke geworden ist und zu den weltweit bekanntesten Firmenemblemen überhaupt gehört.

Kopfnote — der Aufschlag
LACOSTE Challenge überrascht mit einem fruchtigen Auftakt aus Mandarine und Zitrone, verstärkt durch die Magie von aromatischem Lavendel. Dieser klassische Inhaltsstoff der Herrenparfümerie verlängert die zitrische Frische der Kopfnote, sodass sie auch in den späteren Akkorden des Dufts noch zu erahnen ist.

Herznote — der Volley
Die Herznote sorgt mit würzigen Akkorden, aus denen vor allem Ingwer hervorsticht, für ein energiegeladenes Match — unwiderstehlich und kraftvoll, wie die Art und Weise, mit der Rene Lacoste einst seine Gegner auf dem Tennisplatz ausgespielt hat.

Basisnote — die Grundlinie
So beharrlich wie das Grundlinienspiel Rene Lacostes, so kraftvoll, beständig und konsequent ist die Basisnote von LACOSTE Challenge. Während Rosenholz die moderne Seite des Dufts betont, zelebrieren Teakholz-Akzente in ihrer fast schon antiken Eleganz die große Tradition der Marke. Tiefe Ebenholz-Noten und das außergewöhnliche Flakondesign setzen das Spiel von Tradition und Moderne weiter fort. Im Ergebnis entsteht eine markante Basis, die dem Duft ein starkes und ungemein maskulines Fundament verleiht.

LACOSTE Challenge – Der Flakon

Als genialer Innovator arbeitete Rene Lacoste unermüdlich an Verbesserungen seines Tennisschlägers. Sein Ziel war stets ein Spielgerät, das noch einfacher in der Handhabung war. Deshalb importierte er in den 1920er Jahren hunderte Rollen Heftpflaster aus den USA, mit denen er seine Schlägergriffe umwickelte. Seine Idee wurde schnell übernommen und ist heute eine Selbstverständlichkeit im Tennissport.

Der Flakon von LACOSTE Challenge ist von dieser Neuerung Rene Lacostes inspiriert. Die in ihrer Form an einen Schlägergriff erinnernde Flasche aus solidem Glas ist teilweise in ein anthrazit-glänzendes “soft touch”-Material gehüllt, das, verziert mit dem Krokodil-Logo, angenehm in der Hand Iiegt. Für einen spannungsvollen Kontrast zu dem in dunklen Schattierungen gehaltenen Flakon sorgt das helle Tennisball-Gelb des Dufts – erneut wird so ein Bogen zum Markenhintergrund gespannt.

Im Ergebnis entsteht eine markante und zeitgemäße Hommage an den visionären Unternehmensgründer Rene Lacoste, der mit seiner Marke eine Ikone geschaffen hat.

Ein Gedanke zu “LACOSTE Challenge: Cool duftende Hommage an den Gründer Rene Lacoste

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.