BURNING MAN: Ein Utopia in der Wüste

Burning ManDas neueste Parfum von Juliette has a Gun, Vanilla Vibes, ist inspiriert vom amerikanischen Kult-Event „Burning Man“. Feuer, Beats und Wüstensand: Aus aktuellem (Duft-)Anlass – ein Porträt eines Festivals, wie es auf der Welt kein zweites gibt.

Das Burning Man ist zweifellos eines der außergewöhnlichsten Festivals der Welt. Allein schon der Ort des einwöchigen Spektakels – die karge Salztonebene der Black-Rock-Wüste im Nordwesten von Nevada – bietet Szenarien wie aus einem postapokalyptischen Endzeit-Film:

Eine große, weite, öde Wüstenebene. Brennende Hitze und gleißendes Sonnenlicht. Windböen wie aus dem Nichts, die große Staubwolken aufwirbeln und die Sicht verschleiern. So gut wie keine Spuren von Vegetation. Und all das weit draußen, entlegen, fernab der Zivilisation.

Weiterlesen