Sechs Variationen von Frische: MAISON FRANCIS KURKDJIAN – AQUA FRAGRANCE WARDROBE

Maison Francis Kurkdjian - Aqua WardrobeEin Frische-Highlight für den Düfte-Sommer 2018: Erstmals präsentiert Parfum-Virtuose Francis Kurkdjian die ultra-frischen Düfte seiner Aqua-Kollektion als Fragrance Wardrobe – eine Garderobe der Düfte (nicht nur) für heiße Sommertage.

Die Parfums der Aqua-Kollektion von Francis Kurkdjian sind eine moderne und sehr persönliche Interpretation des klassischen Eau de Cologne. Mit seinen Aqua-Düften entwirft der französische Ausnahmeparfümeur sechs grandiose Visionen von Frische:  Aqua Universalis etwa fängt das Gefühl einer luftig-leuchtenden Blumenfrische ein; Aqua Vitae verströmt eine umhüllende und sinnlich-holzige Spielart von Frische, während Aqua Celestia eine weiche und strahlende, moschusartige Frische evoziert.

Weiterlesen

Aqua Vitae ante portas: Interview mit Francis Kurkdjian

Francis Kurkdjian - Aqua VitaeWas haben der Mund von Julia Roberts, die Finger von Keith Richards, die Beine von Mariah Carey und die Zunge von Gene Simmons gemeinsam? Sie alle sind gut versichert. Fällt eines der genannten Körperteile aus, fließen Versicherungssummen in Millionenhöhe.

Manche Prominente lassen sogar ihre Brüste oder ihr Hinterteil versichern. Da erscheint es nur folgerichtig, dass auch Top-Parfümeur Francis Kurkdjian für sein wertvollstes Körperteil eine Versicherung abgeschlossen hat…

Weiterlesen

Wasser des Lebens: AQUA VITAE von Maison Francis Kurkdjian

Maison Francis Kurkdjian - Aqua Vitae

Irgendwann an einem heißen Sommernachmittag war Parfümeur Francis Kurkdjian auf Formentera unterwegs – auf einem alten Motorrad tuckerte er entspannt über den sommerlich-heißen Asphalt der sonnengeküssten Baleareninsel. Der Fahrtwind wehte ihm frische Luft ins Gesicht und herrliche Aromen um die Nase, verschaffte ihm angenehme Kühlung – und Geruchserlebnisse, die ihn just zu einer neuerlichen parfümistischen Großtat inspirierten: AQUA VITAE

Zitrisch – holzig – moschusartig: So lässt sich mit drei Worten zusammenfassen, was Meisterparfümeur Francis Kurkdjian da nach seinem Motorradtrip auf Formentera im hauseigenen Parfumlabor kreiert hat. Auch ohne Großes Latinum erschließt sich recht schnell, dass der lateinische Name des neuen Kurkdjian-Dufts „Wasser des Lebens“ bedeutet.

Weiterlesen

Amyris – Die strahlende Duftaura des Francis Kurkdjian

Maison Francis Kurkdjian - Amyris

[quote]Amyris ist der Name eines kleinen Baumes und wird abgeleitet von dem griechischen Wort „amyron“, dass „stark-duftend“ bedeutet. Sein Harz verströmt einen leuchtenden, warmen, orange-gelben Duft, welcher leicht pudrig ist.[/quote]

Da hat er wieder einmal in die vollen gelangt, unser Herr Kurkdjian! Das Duft – Duo, welches überraschenderweise bereits gestern angeliefert wurde, überzeugt „auf den ersten Sniff“, wie die Amerikaner so zu sagen pflegen. Kurkdjian, bekannt für seine außergewöhnlichen Ideen, bringt auch mit diesen Kreationenwieder kreativen Wind in den noch etwas schläfrigen Herbst. Die einfallsreiche Kombination von Baumharz und Iris entfaltet tatsächlich eine überaus strahlende Aura, welche mittels den pudrigen Eigenschaften des Duftes schnell einhüllend und umarmend wirkt.

Weiterlesen

Maison Francis Kurkdjian – OUD

„Oud allein ist nicht genug…“: Francis Kurkdjian vereint in seinem neuen Duft OUD feinste Essenzen aus Laos, Indonesien, dem Atlasgebirge und von den Philippinen.

Maison Francis Kurkdjian - OudFreunde der Musik kennen Oud als klassisches Musikinstrument aus dem Mittelmeerraum und Nahen Osten. Doch nicht die zauberhaften Klänge jener arabisch-mediterranen Kurzhalslaute sind gemeint, wenn Meisterparfümeur Francis Kurkdjian mit Oud komponiert – sondern die (nicht minder betörenden) Duftnoten des aromatischen Harzes des Aquilaria- oder Adlerholzbaumes. Die Edel-Duftkomponente aus Fernost wurde schon im Altertum vielfach mit Gold aufgewogen, und ist heutzutage – gemessen an den aktuellen Marktpreisen – auch tatsächlich wertvoller als Gold: Während der aktuelle Kilo-Goldpreis bei ungefähr40.000 Euro liegt, kann ein Kilogramm gereinigtes Adlerholz-Harz durchaus schon mal bis zu 50.000 Euro kosten…

Weiterlesen

Ballett für die Nase: Exklusiv-Interview mit Francis Kurkdjian

Francis Kurkdjian - © N. Baetens

Francis Kurkdjian – © N. Baetens.

Er ist ein wahrer Titan der Parfumeurs-Zunft: Francis Kurkdjian, Parfumeur aus Berufung und Leidenschaft –  ein olfaktorischer Überzeugungstäter. Ob noble Parfums für prestigreiche Marken, parfümierte Seifenblasen oder fantasievolle Duft-Installationen: Alles, was mit der Welt der Düfte zu tun hat, ist für ihn Passion und Herzenssache. Francis Kurkdjian lebt und brennt für den Duft wie kaum ein zweiter in seinem Metier. Und so lesen sich sie Marken, die er bislang mit seinen Duftkreationen beliefert und bereichert hat, wie eine V.I.P.-Liste der internationalen Haute Parfumerie und Haute Couture: Christian Dior, Narciso Rodriguez, Davidoff, Elizabeth Arden, Escada, Giorgio Armani, Guerlain, Jean-Paul Gaultier, Joop, Kenzo, Lancaster, Lancome, Versace, Yves Saint Laurent… um nur einige wenige zu nennen. Weiterlesen

Ballet in our noses: An exclusive interview with Francis Kurkdjian

Francis Kurkdjian

Francis Kurkdjian – © N. Baetens.

He is a true giant among the perfumers of the world: Francis Kurkdjian. His passion for fragrance is incomparable while his creativity is almost unparalleled in perfumery. He created stunning olfactive installations as well as precious fragrances for highly prestigious brands such as Christian Dior, Narciso Rodriguez, Davidoff, Elizabeth Arden, Escada, Acqua di Parma, Giorgio Armani, Guerlain, Jean-Paul Gaultier, Joop, Kenzo, Lancaster, Lancome, Versace, Yves Saint Laurent,… just to name a few.
It´s only recently that Francis Kurkdjian launched his striking brand new fragrance creation for his very own label Maison Francis Kurkdjian named Aqua Universalis forte. So it is obvious that it was really high time for us to ask this outstanding French master perfumer for an interview! And so we did…
In his very personal and detailed interview with Essenza Nobile, Francis Kurkdjian told us about his happy and sheltered childhood in a suburb of Paris, shattered dreams of a carreer as a ballet dancer, the initial spark for his new fragrance Aqua Universalis forte in Southern Italy,… and how he recreated the perfume of Marie Antoinette more than 200 years after her tragic decease. Weiterlesen

Sommerliche Neuheiten von Maison Francis Kurkdjian: Aqua Universalis forte und Tour Atour

Maison Francis Kurkdjian - Aqua Universalis forteSie kennen (und mögen) Aqua Universalis? Dann stehen die Chancen nicht schlecht, dass Sie Aqua Universalis forte lieben werden! Mit der „forte“-Version erscheint nun eine EdP-Variante des so wunderbar „universellen“ Ausnahmeduftes von Maison Francis Kurkdjian

Aqua Universalis ist ja ohnehin so etwas wie der große, leuchtende „Star“ unter den Düften von Maison Francis Kurkdjian… kein anderer Kurkdjian-Duft ist in so vielen unterschiedlichen Varianten verfügbar: Als Eau de Toilette, Brennpapier, Duftkerze – ja, sogar als Waschmittel und Weichspüler kann man Aqua Universalis genießen!

Weiterlesen

Duftbrunnen und Seifenblasen: Die wundersame Welt der Düfte des Francis Kurkdjian

Zur Person der Edelparfümerie-Koryphäe Francis Kurkdjian muss man an dieser Stelle wohl kaum noch viele Worte verlieren – zumal das mein sehr geschätzter Kollege Sjörn Plitzko im Rahmen der Serie „Nez Spécial“ schon recht ausgiebig getan hat. Was mir aber (anlässlich der kürzlich erfolgten Aufnahme der kompletten Linie Maison Francis Kurkdjian in unser Online-Shopsortiment) doch neu war und daher umso bemerkenswerter erschien, ist die beachtliche Vielfalt an extravaganten Produktvariationen, die Francis Kurkdjian aus seinen Düften erschaffen hat. Weiterlesen

Nez spécial #4: Francis Kurkdjian – Perfumed Life 24/7

Francis Kurkdjian entstammt keiner langen Tradition einer Parfumeursfamilie, im Gegenteil: exakt das erste Viertel seines Lebens hatte er weder den Zugang, noch das Interesse an den olfaktorischen Freuden dieser Welt. Mit 15 Jahren packte ihn jedoch plötzlich Interesse und Freude an Parfum und die Weichen bewegten sich schon jetzt langsam in Richtung Duftdesign. Vorerst studierte er Tanz und Musik (Piano im speziellen), bevor die Leidenschaft zum Duft immer stärker und stärker zu werden begann.

Francis Kurkdjian © N.Baetens

Francis Kurkdjian – © N.Baetens

Weiterlesen