Histoires de Parfums


Eine olfaktorische Bibliothek, die Geschichten über berühmte Persönlichkeiten, kostbare Rohstoffe, ikonische Jahre und Musik erzählt. Ursprung der Kollektion, die von Gérald Ghislain im Jahr 2000 kreiert wurde, ist einzig die Inspiration.

Der begnadete Fabulierer, der über eine unbändige Vorstellungskraft verfügt, hat sich entschieden, seine poetischen Geschichten durch erlesene Parfums auszudrücken, so wie Bücher die Emotionen und Ideen der Autoren wiedergeben. Die Düfte entsprechen der französischen Kunst der „haute parfumerie“ , sowohl was Herstellung und Rohessenzen als auch die Verpackung anbelangt.