Kinski Fragrances


Klaus Kinski - Schauspieler, Künstler und schon zu Lebzeiten sagenumwobene Legende. Bekannt für seine Filme, welche zu zeitlosen Klassikern avancierten, schuf der Ausnahmekünstler bedeutungsvolle Werke wie "Nosferatu" (1979) und "Fitzcarraldo" (1982). Bis heute bleiben uns diese kostbaren cineastischen Leckerbissen als visuelles Artefakt erhalten, als eindrucksvoller Beweis für die kongeniale Schaffenskraft, welche durch die Verbindung von Genie und Wahnsinn entstanden ist. Sein Wesen und seine Schauspielkunst beeindruckt bis heute Fans und Cineasten gleichermaßen.  

Kinski war kein einfacher Mensch - mit unregelmäßiger Beständigkeit schuf er seinen Ruf als "cholerischer Teufel" und verkörperte diese Attitüde perfekt.

Für Geza Schön, Mastermind der Escentric Molecules Düfte, der Beautiful Mind Serie und vieler bedeutender Parfumkunstwerke, war dieser exzentrische Kultcharakter eine perfekte Inspiration für einen neuen Duft. Wie auch schon bei The Beautiful Mind Vol.1 wurde das herausstechende und einzigartige Flakondesign von der Me Company in England gestaltet.

Entdecken Sie nun den Geist Kinskis in einem außergewöhnlichen Duft zwischen Genie und Wahnsinn...